Himmlischer Beistand für die Liebe

Die Weinheimer Nachrichten schreiben:

Weinheim. So ist das also mit der Liebe: Gott sieht alles und wer Gefahr läuft, sich an den „Falschen“ zu binden, dem schickt der Herr einen pfiffigen Engel, der’s richten soll. Ganz diskret natürlich. Und wenn er es verbockt, der Engel, dann drohen ihm 20 Jahre Wolkeputzen oder Schlimmeres.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.