Buchen Sie eine Lesung

Jo Berger Lesung buchen

Welche Lesung kann ich buchen?

Jo Berger liest aus

 – ihren Liebesromanen mit Humor

 – Kurztexten  „Das liegt am Wetter“ – Alltagsgeschichten aus Frauensicht

 – der Krimikomödie „Kick Off – Fünf Ladies auf Abwegen“ (ab 16 Jahre)

Welche Kosten sind für Sie als Veranstalter einzuplanen?

Der Veranstalter trägt das Honorar von derzeit 220 € zzgl. 7% MwSt. pro Lesung mit anschließender Diskussion für einen Zeitrahmen von ca 90-120 Minuten. Hinzu kommen eventuelle Anreise- sowie Übernachtungkosten.

Bis 10 km Entfernung entfallen die Anreisekosten. Ab 150 km in Verbindung mit einer Abendveranstaltung wird eine Übernachtung nötig.

Warum sind Autorenlesungen nicht kostenlos? Das gehört doch zum Kulturgut?

Sicher, dazu gehören sie. Auch Theatervorführungen beispielsweise, die nur selten kostenfrei angeboten werden, gehören dazu. Lesungen dauern zumeist 90 Minuten, sie entsprechen damit in Vorbeiretung und Darbietung dem Aufwand für Kleinkabarett. Zuzüglich Anreise und Abreise und Vorbereitung liegt die Arbeit bei einem bis zwei Tagessätzen. Schriftsteller bestreiten ihren Lebensunterhalt nicht ausschließlich durch den Verkauf ihrer Bücher, auch mit Lesungen. Über das Mindesthonorar für Lesungen informiert der Verband Deutscher Schriftsteller, über das durchschnittliche Brutto-Einkommen der Künstlerinnen und Künstler in Deutschland die Seiten der Künstlersozialkasse.

Benefiz-Veranstaltung?

Sie möchten mich für eine gute Sache buchen? Sprechen Sie mit mir. Wir finden garantiert einen Weg.  Je nach Veranstaltungsort und Entfernung sind mindestens Fahrt- und evtl. Übernachtungskosten (bei Abendveranstaltungen und längerer Anfahrt) vom Veranstalter zu übernehmen.

Wann Anfragen?

Idealerweise sollten Lesungen drei bis vier Monate im Voraus angefragt werden. In der Metropolregion Rhein-Neckar sind auch kürzere Anfragen möglich.

Wo buche ich eine Autorenlesung?

Sie können Ihre Anfrage per E-Mail schicken an

kontakt@jo-berger.com